Über CCC

Unsere Philosophie

Oldtimer sind Kult und Kultur. Jedes Auto ein echtes Original mit eigener Geschichte. Wir wollen die Begeisterung für diese Unikate mit dir teilen und dieses Kulturgut für kommende Generationen erhalten.

Woran wir glauben:

  • LEIDENSCHAFT – Automobile, die einfach begeistern. Sie sind nicht nur die „echte“ Leidenschaft der Männer!
  • INDIVIDUALISMUS – Alte Werte, neu definiert. Diese Automobile sind so individuell wie du.
  • LIEBE ZUM DETAIL – vom Design bis zum Service
  • HANDSCHLAGQUALITÄT – Auf uns kannst du dich verlassen.

Viele entscheiden sich im Laufe ihres Lebens für einen Oldtimer. Manche wollen das Auto, von dem sie in der Schule geträumt haben (oder es tatsächlich gefahren sind und immer noch vermissen). Für andere ist es die Idee, einen heruntergekommenen Klassiker zu finden und ihn in einen neuwertigen Zustand zu versetzen.

Wieder andere kaufen hochwertige Mobile als Investition mit der Hoffnung, in Zukunft davon profitieren zu können. Ganz gleich aus welchem Grund du dich für einen Oldtimer entscheidest: bevor du ihn aus einer Laune heraus kaufst, sollten wir uns die Gründe für den Kauf eines Oldtimers ansehen und einen Plan entwickeln, wie wir das beste Auto für dein Budget und deinen Lebensstil finden.

Denn eigentlich kann sich jeder einen Oldtimer leisten.

Über SOULIER Group

Die SOULIER Group bildet das Dach zahlreicher erfolgreicher Firmen, die vor allem eines gemeinsam haben: Wirtschaftlicher Erfolg wird durch ein eigentümergeführtes Management erzielt, das über den Tellerrand blickt und Werte vertritt, die über das unmittelbare Morgen hinausreichen.

Die SOULIER Group ist vielfältig, umtriebig und kapitalstark. SOULIER ist ein verlässlicher Partner von der Planung, Realisierung und Verwaltung großer Immobilienprojekte über die weltweite Produktion von Gummi-Spritzgießmaschinen bis zum modernen, nachhaltigen Modulbau.

Warum gehört auch die CCC Automobil zur SOULIER Gruppe?
Weil Eigentümer Philippe Soulier ein leidenschaftlicher Oldtimer Fan ist – und in Franz Gross den richtigen Partner mit der gleichen Passion und dem entsprechenden Know-How über die Automobile gefunden hat. Was als Liebhaberei begann, wird jetzt zum Geschäft.